Profilbild Klaus Lukesch

Mag. Klaus Lukesch, MSc
Kurzprofil

 

Funktion

  • Unternehmensberater und Projektleiter mit den Schwerpunkten Personal- und Organisationsentwicklung, Diversity Management und Gender Mainstreaming

Erreichbarkeit


Besondere Kenntnisse / Ausbildungen

  • Magisterstudium der Wirtschaftspsychologie und Berufspädagogik (Universität Wien und Wirtschaftuniversität Wien)
  • Master of Science für Systemisches Coaching und Organisationsentwicklung (Europäische Ausbildungsakademie)
  • Existenzanalytische Coaching-Weiterbildung (Management Center Vorarlberg, Prof. DDr. A. Längle)
  • Lerngang "Personal- und Organisationsentwicklung in non-profit-Organisationen"
  • Lerngang "Change Management und Untenehmenskulturentwicklung"
  • Meisterklasse "Systemische Projektstruktur-Aufstellung
  • Lerngang "Interkulturelle Kompetenz und Entwicklung"
  • Lerngang "Arbeitsbewältigungs-Coaching"
  • Akkreditierter ASSESS-Berater
  • ISO7IEC17024 Kompetenzzertifizierter Coach
  • Diplomierter Lebens- und Sozialberater
  • Diverse Ausbildungen für Kommunikation, Konfliktmanagement, Moderation, Führung und Personalmanagement
  • 20 Jahre Erfahrung als Unternehmensberater, Managementtrainer, Coach und Projektleiter

Beratungstätigkeiten / Referenzen

Beratungsprojekte zur Personal- und Organisationsentwicklung
  • Impulsberatung für Betriebe (IBB)
  • Beratung von arbeitsmarktpolitischen Projekten / Sozialintegrativen Unternehmen und Beratungseinrichtungen:
    Personal- und Organisationsentwicklung, Strategieentwicklung, Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Qualifizierungsberatung Niederösterreich:
    Beratung von Klein- und Mittelbetrieben zur Personal- und Organisationsentwicklung
  • Flexibilitätsberatung:
    Beratung von Mittel -und Großbetrieben zur Personal- und Organisationsentwicklung

Beratungsprojekte zu Unternehmenskooperationen
  • Impulsqualifizierungsverbundberatung Niederösterreich (IQV)
  • Qualifizierungsverbundberatung Niederösterreich:
    Beratung von Unternehmen zum Aufbau und zur Umsetzung von Unternehmensverbünden zur überbetrieblichen Personalentwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Alter(n)s- und Generationenmanagements

Beratungsprojekte zu Diversity Management und Gender Mainstreaming
  • FiT-Unternehmensberatung für mehr Frauen in Handwerk und Technik:
    Beratung von niederösterreichischen Betrieben mit bis 250 Beschäftigten zur Erhöhung des Anteils von weiblichen Arbeitskräften in nicht-traditionellen Berufen. Durch gezielte Personal- und Organisationsentwicklung werden Unternehmen beraten, wie sie ihren Bedarf an qualifizierten Fachkräften mittel- und längerfristig decken können.
  • Unternehmensservice Niederösterreich:
    Beratung und Information von niederösterreichischen Betrieben zu allen Fragen der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen

P
ersonalentwicklungsprojekte, Managementtrainings und Coaching
  • Führungskräfteentwicklungsprogramme, Führungskräftecoaching, Teamcoaching und Teamentwicklung, Trainingsmaßnahmen zu Diversity & Gender, Outplacementberatung

www.bab.at




Schriftgröße: 100%   -A | 100% | A+   Kontakt   Datenschutz   Impressum
Büro Graz | Grillparzerstraße 26 | A-8010 Graz | T +43 316 36 22 90-0 | E graz@bab.at
Büro Wien | Fichtegasse 2 | A-1010 Wien | T +43 1 512 15 95-20 | E wien@bab.at
Büro Klagenfurt | Rudolfsbahngürtel 2/2 | A-9020 Klagenfurt | M +43 699 144 52 665 | E klagenfurt@bab.at