Bewusst anders Evaluieren psychischer Belastungen lt. ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG)

 

Mit 1. Jänner 2013 ist die Novelle zum ASchG in Kraft getreten, in der die Gesetzgebung eine Evaluierung der psychischen Belastungen am Arbeitsplatz fordert.

ArbeitgeberInnen müssen die Gesundheit beeinträchtigende Arbeitsbedingungen identifizieren und diese durch entsprechende Maßnahmen gezielt verbessern.

Zu ermitteln sind arbeitsbedingte Belastungen in den Dimensionen:

 

Grafik_Bestseller_EPB

 

Im ersten Moment sehen viele Unternehmen dieses Gesetz als Herausforderung.

Unsere Erfahrungen zeigen allerdings, dass sich die wesentlichen Vorteile und der Nutzen der Erhebung oftmals bei der Rückmeldung der Ergebnisse an die Unternehmensleitung verdeutlichen und bewusst werden.

Ziel sind konkrete von den MitarbeiterInnen erarbeitete Lösungsansätze, die eine Verbesserung der betrieblichen Prozesse darstellen und zum Gesamtwohl des Unternehmens beitragen.

Die meisten Maßnahmen verursachen keine oder nur geringe Investitionskosten.
Im Vordergrund stehen oftmals Schritte zur Optimierung der Kommunikation, zur Neugestaltung von Arbeitsabläufen und zur Veränderung der Führungskultur.

Unser Angebot für Sie:
  • Durchführung der gesamten Evaluierung psychischer Belastungen nach den Kriterien des ASchG
  • Kombinationsmöglichkeit der Evaluierung mit dem zu 100% geförderten Projekt "fit2work"

Wir bieten Ihnen:
  • Gemeinsame Vorbereitung und Planung des gesamten Prozesses mit Ihnen
  • Auswahl und Identifikation kritischer Bereiche hinsichtlich der Evaluierung
  • Unterstützung bei der Kommunikation an die Führungsebenen und MitarbeiterInnen
  • Durchführung der Evaluierung nach einer für Sie passenden Methode
  • Ergebnistransfer an die Unternehmensleitung
  • Ableitung von Maßnahmen und Unterstützung bei der Umsetzung

Unsere Experten für Sie sind:


Bei Interesse und für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Arthur Zoglauer
H +43.699.144 52 668
arthur.zoglauer@bab.at

 




Schriftgröße: 100%   -A | 100% | A+   Kontakt   Datenschutz   Impressum
Büro Graz | Grillparzerstraße 26 | A-8010 Graz | T +43 316 36 22 90-0 | E graz@bab.at
Büro Wien | Fichtegasse 2 | A-1010 Wien | T +43 1 512 15 95-20 | E wien@bab.at
Büro Klagenfurt | Rudolfsbahngürtel 2/2 | A-9020 Klagenfurt | M +43 699 144 52 665 | E klagenfurt@bab.at