Fichtegasse 2, 1010 Wien + 43 1 512 15 95-20 info@bab.at Intranet bab Personenberatung
bewusst anders beraten Wir von bab für Sie.
Zum bab Job Corner

Bewusst an Bord

Ein gelungener Onboardingsprozess bei der bab:

 

„Ready for boarding“

Am 15.02.2021 hat (für zumindest zwei von uns) das Abenteuer bab begonnen. Wie es nun mal üblich ist, bevor man in See sticht, haben wir am ersten Tag unsere Crew und die Captains kennengelernt und eine Führung durch unseren bab-Heimathafen in der Fichtegasse bekommen. Der Mix aus moderner und naturbelassener Ausstattung hat uns gleich Sicherheit und Wohlfühlen spüren lassen. Um bald sicher aus dem Hafen auslaufen zu können, waren die ersten Wochen geprägt von vielen Inputs und Hintergrund-Infos. Ein paar Wochen später kamen noch neue Crew-Mitglieder an Bord. Boarding completed – die Reise kann starten.

 

„Erste Navigierversuche“

Nach zügiger Aneignung der Grundlagenkompetenzen, die es braucht, um das fit2work-Boot sicher zu steuern (Wie setze ich richtig die Segel, um den Wind der Akquise gut zu nützen? Wie docke ich bei Kund*innen an? Welche Tools stehen mir für eine wertvolle Beratungsleistung zur Verfügung?) durfte jede*r ihr bzw. sein eigenes Boot besteigen und erste Navigierversuche wagen. Diese gestalteten sich sehr erfolgreich, befinden sich die Captains (unsere Projektleitungen) doch im Begleitboot und sind bei anfänglichen Turbulenzen oder Unsicherheiten immer helfend zur Stelle.

 

„Auf hoher See“

Neue Projekte, neue Kund*innen und neue Herausforderungen erwarten uns. Nach und nach offenbaren sich uns die vielen Gesichter der Beratung auf hoher See. Und wir wollen sie alle kennenlernen, schließlich haben wir gelernt, auch gegen den Wind zu segeln.

Vertrauen in die eigenen Kompetenzen, eine gehörige Portion Neugierde und der ständige Rückhalt der bab haben uns sicher durch so manches Unwetter getragen. Und nun, nach knapp einem Jahr, sind wir wieder in den bab-Heimathafen eingelaufen – um Erfahrungen reicher, die nur der Sturm lehren kann.

 

„Neues Land in Sicht!“

Im Hafen werden wir jedoch nicht lange bleiben, wollen wir doch den günstigen Akquise-Wind des Jahresbeginns nutzen, um mit verfeinerter Segeltechnik zu neuen Ufern aufzubrechen. Mit unseren Navigations-Erfahrungen in den unterschiedlichsten Wetterbedingungen, hat jede*r für sich ein paar Traumdestinationen zusammengestellt und persönliche Strategien dafür entwickelt, diese auf bestem Wege zu erreichen. Da wir jedoch noch viel voneinander – und von unseren Captains – lernen können, und unsere Erfolge sowie Herausforderungen miteinander teilen möchten, sind wir auf hoher See bewusst nie mehr als ein paar Tagesreisen voneinander entfernt. So können wir unseren Entdecker*innen-Geist optimal nutzen, um mit viel Freude und Begeisterung die wertvollen fit2work Beratungsleistungen in alle Winkel der Ostsee – äh – Ostösterreichs zu bringen.

 

Infobox
Veröffentlichung
15. Februar 2022
Kategorien
Weitere Kategorien