Berater*in für arbeitsmarktpolitische Zielgruppen in Klagenfurt

bab verbindet fachliche Kompetenz mit Kreativität und Umsetzungsstärke. Wir verstehen uns als lernende Organisation: intensiver Wissensaustausch, gemeinsames Lernen und Entdecken machen Freude und führen zu einer permanenten Weiterentwicklung.

 

Wir suchen ab Jänner 2024 am Standort Klagenfurt eine*n engagierte*n Berater*in im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses (Teilzeit, 20 – 25 Stunden).

 

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an folgenden Themen aktiv mitzuwirken:

 

  • Sie beraten arbeitsuchende Männer auf ihrem Weg in die Erwerbstätigkeit (Berufsorientierung, Bewerbungscoaching, Eingehen auf personenspezifische Themen zur Förderung der Vermittlungsfähigkeit)
  • Sie kennen den Kärntner Arbeitsmarkt und sind betreffend die Personalsuche und die damit verbundenen Herausforderungen am Laufenden
  • Sie arbeiten sowohl kundenzentriert als auch erfolgsorientiert an der Umsetzung der Projektziele

 

 

Was Sie mitbringen sollten:

 

  • abgeschlossene Ausbildung im Sozial- oder Bildungsbereich bzw. im psychologischen Bereich oder Erfahrung in der Beratung der genannten Zielgruppe
  • alternativ sonstige abgeschlossene Berufsausbildung mit einer pädagogischen Zusatzausbildung
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • ausreichende Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Nachweis von Gender- und Diversity-Kenntnissen
  • Belastbarkeit und hohes Maß an Flexibilität
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • vernetztes Denken
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit

 

 

Was wir Ihnen darüber hinaus anbieten:

 

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem kompetenten und vielfältigen Team
  • Angenehmes Betriebsklima in einem erfahrenen und kompetenten Team
  • wertschätzende und offene Kultur des Miteinander-Arbeitens und Lernens
  • Regelmäßige Weiterbildungen zu interessanten Themen in unserer „bab Weiterbildungsakademie“
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Möglichkeit des Home Office
  • Gemeinsame Mitarbeiter*innen-Events
  • Arbeitsort: Klagenfurt – gut öffentlich erreichbar
  • Anstellung: 20 – 25 Wochenstunden

 

 

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting. Die Einstufung erfolgt in Verwendungsgruppe IV. Das monatliche Grundgehalt startet bei EUR 2.714,57 auf Basis Vollzeit-Beschäftigung.

Bewerbung als Berater*in für arbeitsmarktpolitische Zielgruppen in Klagenfurt

Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch
(max. 2MB)
(max. 2MB)
(max. 2MB)


* Pflichtfelder