Berater*in für arbeitsmarktpolitische Zielgruppen in Klagenfurt

bab verbindet fachliche Kompetenz mit Kreativität und Umsetzungsstärke. Wir verstehen uns als lernende Organisation: intensiver Wissensaustausch, gemeinsames Lernen und Entdecken machen Freude und führen zu einer permanenten Weiterentwicklung.

 

Wir suchen ab Jänner 2024 am Standort Klagenfurt eine*n engagierte*n Berater*in im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses (Teilzeit, 20 – 25 Stunden).

 

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an folgenden Themen aktiv mitzuwirken:

 

  • Sie beraten arbeitsuchende Männer auf ihrem Weg in die Erwerbstätigkeit (Berufsorientierung, Bewerbungscoaching, Eingehen auf personenspezifische Themen zur Förderung der Vermittlungsfähigkeit)
  • Sie kennen den Kärntner Arbeitsmarkt und sind betreffend die Personalsuche und die damit verbundenen Herausforderungen am Laufenden
  • Sie arbeiten sowohl kundenzentriert als auch erfolgsorientiert an der Umsetzung der Projektziele

 

 

Was Sie mitbringen sollten:

 

  • abgeschlossene Ausbildung im Sozial- oder Bildungsbereich bzw. im psychologischen Bereich oder Erfahrung in der Beratung der genannten Zielgruppe
  • alternativ sonstige abgeschlossene Berufsausbildung mit einer pädagogischen Zusatzausbildung
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • ausreichende Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Nachweis von Gender- und Diversity-Kenntnissen
  • Belastbarkeit und hohes Maß an Flexibilität
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • vernetztes Denken
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit

 

 

Was wir Ihnen darüber hinaus anbieten:

 

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem kompetenten und vielfältigen Team
  • Angenehmes Betriebsklima in einem erfahrenen und kompetenten Team
  • wertschätzende und offene Kultur des Miteinander-Arbeitens und Lernens
  • Regelmäßige Weiterbildungen zu interessanten Themen in unserer „bab Weiterbildungsakademie“
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Möglichkeit des Home Office
  • Gemeinsame Mitarbeiter*innen-Events
  • Arbeitsort: Klagenfurt – gut öffentlich erreichbar
  • Anstellung: 20 – 25 Wochenstunden

 

 

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting. Die Einstufung erfolgt in Verwendungsgruppe IV. Das monatliche Grundgehalt startet bei EUR 2.714,57 auf Basis Vollzeit-Beschäftigung.

Bewerbung als Berater*in für arbeitsmarktpolitische Zielgruppen in Klagenfurt

Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch
(max. 2MB)
(max. 2MB)
Der Upload der Datei ist nicht erforderlich, wenn Sie das Textfeld darüber ausgefüllt haben. (Dateigröße max. 2MB) (max. 2MB)


* Pflichtfelder