bewusst anders beraten Wir von bab für Sie.

Nachfolge & Übergabe

Mit Planung gelingt’s!

Bereiten Sie rechtzeitig eine erfolgreiche Nachfolge vor!

 

Vielen Betrieben steht eine Welle an Pensionierungen der Babyboomer-Generation bevor. Um Schlüsselqualifikationen im Betrieb zu halten oder sogar die Fortführung des Unternehmens zu sichern, werden sie sich daher früher oder später mit Themen der Nachfolge bzw. Betriebsübergabe auseinandersetzen.

 

Wer durch regelmäßige Analysen die Nachfolge rechtzeitig im Blick hat,

sich mit den Möglichkeiten der Gestaltung auseinander setzt,

wird dem Wandel vorbereitet und gut gerüstet gegenüberstehen.

 

 

 

Wie Nachfolge gelingen kann

 

Die Nachfolgeplanung ist ein Teil der Personalentwicklung. Es geht darum, dass wichtige Schlüsselfunktionen rechtzeitig und passend besetzt werden. Gerade bei Kleinst- und Kleinunternehmen sind elementare Aufgaben oftmals bei Eigentümer*innen und Geschäftsführung angesiedelt. Dann geht es um ein Sicherstellen des Weiterbestandes des Unternehmens.

 

Daher sollte durch regelmäßige Analysen und Rückmeldungen rechtzeitig der Bedarf identifiziert werden. Einem Ausfall von Schlüsselfunktionen kann erfolgreich entgegengewirkt werden …:

  • durch internen Kompetenzaufbau im Rahmen einer Laufbahn-/Karriereentwicklung, oder
  • externe Personalsuche zur Wiederherstellung der Schlüsselfunktionen, oder
  • Einleitung eines Prozesses zur Betriebsübergabe bzw. -verkauf.

 

Für ein erfolgreiches Gelingen braucht es seitens der Führung Klarheit und Bereitschaft für die Veränderung sowie Transparenz und Kommunikation gegenüber Mitarbeiter*innen.

 

 

 

Wir von bab unterstützen Sie

 

bei der professionellen Gestaltung und Umsetzung eines Nachfolgeprozesses durch

  • die Identifizierung vom Nachfolgebedarf durch Analysen,
  • die Erarbeitung von Möglichkeiten zur Bedarfsdeckung,
  • die Definition eines Prozesses zur Umsetzung,
  • die Unterstützung zur transparenten Kommunikation mit Mitarbeiter*innen und
  • die erfolgreiche Übergabe der Schlüsselfunktion und/oder des Unternehmens.

 

 

 

Infobox
Förderungen
Case Studies
Kontakt
Andrea Brodschneider

Andrea Brodschneider

Projektleiterin

+43 699 144 52 666

E-Mail