QBB Wien2014

QBB - Qualifizierungsberatung für Betriebe in Wien

Zukunftsorientierte Weiterbildung für Unternehmen!

 

Steigende Kund*innenanforderungen und hoher Wettbewerbsdruck gehören mittlerweile zum betrieblichen Alltag. Immer mehr Betriebe setzen daher auf motiviertes und gut ausgebildetes Personal als Schlüsselfaktor für unternehmerischen Erfolg.

 

 

 

Projektumsetzung

 

Im Rahmen der Qualifizierungsberatung für Betriebe in Wien wurden folgende Beratungsleistungen für KMUs angeboten:

 

Beratung zu lebenszyklusorientierter Bildungsplanung

Betriebe nutzten die Qualifizierungsberatung zur Bildungsbedarfserhebung, um Weiterbildungen auf Marktentwicklungen und unternehmerische Ziele auszurichten, Schulungsbedarf zu konkretisieren und Motivation der Mitarbeiter*innen zu fördern. Darüber hinaus informierten sie sich über die Weiterbildungsförderung des AMS und planten die konkrete Umsetzung der Seminare.

 

Beratung zu Personal- und Organisationsentwicklung

Mit der Qualifizierungsberatung OE & PE nahmen sich Unternehmen Zeit für spezifische Probleme und Organisationsanliegen, entwickelten Lösungen und planten nötige Veränderungen. Diese weitere kostenfreie Beratung umfasste ein breites Angebot zu unterschiedlichen Themen der Organisations- und Personalentwicklung.

 

 

 

Leistungen der bab Unternehmensberatung GmbH

 

Beratung zu lebenszyklusorientierter Bildungsplanung

  • Analyse der Kompetenzen und Erhebung des Weiterbildungsbedarfes der Mitarbeiter*innen
  • Analyse der Altersstruktur und Erhebung der lern- und alterskritischen Arbeitsplätze im Betriebe
  • Abstimmung der Qualifizierungsmaßnahmen mit den Unternehmenszielen
  • Recherche von passenden Weiterbildungsangeboten und Fördermöglichkeiten des Arbeitsmarktservice
  • Entwicklung von exakten Anforderungsprofilen und Stellenbeschreibungen
  • Erstellung eines maßgeschneiderten Weiterbildungsplans unter Berücksichtigung von Productive Ageing

 

Beratung zu Personal- und Organisationsentwicklung

  • Beratung zu den Schwerpunkten Personalmanagement, Arbeitsorganisation, Mobilität, Arbeitszeit, Productive Ageing, Gesundheitsförderung und Diversity
  • Analyse der Ist-Situation im Betrieb gemeinsam mit der Betriebsleitung
  • Erarbeitung von Strategien mit der Betriebsleitung und den Mitarbeiter*innen zur Erhaltung und Steigerung der Arbeitsfähigkeit
  • Erstellung eins maßgeschneiderten Maßnahmenplans unter Berücksichtigung von Productive Ageing
  • Ermöglichen einer alternsgerechten Gestaltung von Arbeitsplätzen

 

 

 

Ergebnisse & Erfolge

 

Es wurden 1.155 Betriebe im Rahmen der Erstgesprächsphase informiert bzw. beraten. Davon haben 101 Betriebe eine Beratung zur lebenszyklusorientierten Bildungsplanung und 385 Betriebe eine Beratung zur Personal- und Organisationsentwickklung in Anspruch genommen.

 

 

 

Auftraggeber

Arbeitsmarktservice Wien

 

Laufzeit

2010 – 2014

 

 

 

Infobox
Kontakt
Mag.ᵃ Laura Soroldoni

Mag.a Laura Soroldoni

Projektleiterin

+43 699 144 52 644

E-Mail